Aktuelles

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 42 Ergebnissen

Parzellers 2021, 96 S., zahlreiche Abb.

Fulda und die Rhön sind beseelte Orte mit einer besonderen Aura - wahre Kraftorte.

Wir sehen uns nach Frieden, nach Rückzug und tiefer Ruhe. Ein Weg dorthin führt uns über die Natur. Im Grund liegt alles, was wir brauchen, uns seelisch und körperlich gesund zu halten, in uns selbst und um uns herum. Schon der Gedanke an einen wundervollen Ort in der Natur, ein Die-Seele-baumeln-lassen, absichts- und ziellos, ohne Müssen, ohne Wollen, ohne Tun, einfach sein, all das löst in uns ein Wohlgefühl aus. 

Dieser besondere Fulda-und Rhönführer begleitet Sie zu Kraftorten in Fulda und der Rhön und damit zu Ihrem ureigenen inneren Kraftort. 

14,00 *

Gmeiner Verlag, 2021, 192 S. , 88 farb. Abb.

Von der Wasserkuppe, dem »Berg der Flieger«, schaut man auf das raue Land der offenen Fernen, das während der deutschen Teilung immer am Rande lag. Das ist einer der Gründe, weshalb die Natur des Biosphärenreservats noch weitgehend intakt ist. Bodenständig sind die Einwohner dieses Landstrichs, der geprägt ist von Tälern, Wäldern und Mooren. Einen Kontrast dazu bilden Residenzstädte sowie Kurbäder. Kulinarische Innovationen und kuriose Museen machen die Rhön zum Erlebnisgebirge.
Zauberhafte Ausflugsziele
Paradiesisch schlemmen
Freizeitspaß für Familien
17,00 *

BVA Bielefelder Verlagsanstalt, 8. Auflg. 2021

wetterfestes und reißfestes Papier- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:gpx-Tracks der Themenrouten, Radfernwege und Tourenvorschläge zum Downloadmit UTM-Koordinatengitter zur Entfernungsmessung und Standortbestimmung mit GPS-GerätenVon Bad Hersfeld bis Gemünden - mit Fulda-RadwegMit Tagestouren-Vorschlägen und E-Bike-Touren.  1 : 75.000.

9,95 *

BVA 2021, 1:75.000

 wetterfestes und reißfestes Papier- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:gpx-Tracks der Tourenvorschläge zum Downloadmit UTM-Koordinatengitter zur Entfernungsmessung und Standortbestimmung mit GPS-Geräten

9,95 *

  Imhof Verlag, 2021,  224 S. ,  130 Farbabb., 20 SW-Abb. Klappenbroschur

Von den Fuldaer Äbten und Napoleon über Brauereiwesen, Badekultur und den Schoßhund des Heinrich von Bibra sowie barbarische Hexenverfolgung, Schmuggel und Henker, aber auch SchriftstellerInnen und Erfinder bis hin zu den Freimaurern, den Fuldaer Turnern und dem Symphonischen Orchester - vorliegendes Buch versammelt zahlreiche reich bebilderte Beiträge über beeindruckende Persönlichkeiten Fuldas sowie über die Stadt und das Umland des ehemaligen Fürstentums.

22,95 *

Parzellers Buchverlag 2021, 175 S. zahlr. Abb.

Wanderungen durch die Natur- und Kulturlandschaft Rhön

Mit diesem Buch verlässt der Autor erstmals die Rhöner Fahrrad- und Mountainbikewege und begibt sich auf Wanderungen zu Relikten aus der Rhöner Vergangenheit: Zu keltischen Siedlungen, vorbei an uralten Burgruinen, zu den Resten der alten Landwehr auf der Hochrhön, auf einst bedeutenden Passstraßen über die Hochrhön und die "Rhönwege", über die die Rhöner Bauern Jahrhunderte hindurch ihre Heufelder und Hochweiden in der "Langen Rhön" erreichten.Mit den kurzen historischen Anmerkungen, Histörchen und Erläuterungen zu den einzelnen Zielen gestaltet sich die Wanderung abwechslungsreicher, man wandert quasi "in die Vergangenheit".

14,00 *

Parzellers Buchverlag, 1. Aufl. 2020, 216 S. Klappenbroschur

"Bôs kömmt werd gemoaicht"

Die ersten Herbstnebel liegen wie graue schwere Schleier über den Feldern der Rhön. In der Nacht hatte es geregnet, so dass der Nebel heute Morgen besonders dicht ist. Plötzlich zerreißt ein heulendes Motorengeräusch die Stille des friedlichen Septembermorgens…

Und schon ist der kauzige Bauer Franz Habersack mitten im spannenden Geschehen um einen rätselhaften Mordfall, der sein beschauliches Leben ordentlich durcheinander wirbelt. Ganz beiläufig erzählt er im Laufe seiner „privaten Ermittlungen“ die skurrilen Geschichten der Dorfbewohner von Oberniederberg, bis es zum überraschenden „Showdown“ kommt…

Ein Rhön-Krimi

12,00 *

Von Franz Habersack.

Parzellers, 2021, Hörbuch, 3 CDs, gelesen vom Autor

Die ersten Herbstnebel liegen wie graue schwere Schleier über den Feldern der Rhön. In der Nacht hatte

es geregnet, so dass der Nebel heute Morgen besonders dicht ist. Plötzlich zerreißt ein heulendes Motorengeräusch

die Stille des friedlichen Septembermorgens… Und schon ist der kauzige Bauer Franz Habersack mitten im spannenden

Geschehen um einen rätselhaften Mordfall, der sein beschauliches Leben ordentlich durcheinander wirbelt. Ganz beiläufig

erzählt er im Laufe seiner „privaten Ermittlungen“ die skurrilen Geschichten der Dorfbewohner von Oberniederberg, bis es

zum überraschenden „Showdown“ kommt…

 

12,00 *

Biber & Butzemann 2021, 128 S., zahlr. Abb.

für Kinder von 6-10 Jahren, zum Vor- und Selberlesen

Mia und Ben sind begeistert: Wegen eines Wasserrohrbruchs fällt die Schule eine Woche lang aus! Doch aus dem Faulenzen wird nichts. Die Lehrerinnen schicken Hausaufgaben und Tante Agnes soll den Geschwistern dabei helfen. Dazu lädt sie die Kinder zu sich in die Rhön ein.Was Tante Agnes nicht ahnt: Mia und Ben haben zwei Gespenster im Gepäck, die auf dem Dachboden ihres Bauernhofs leben. Vincent und Gustav müssen unbedingt mit, denn Vincent leidet unter dem gefährlichen Reisefieber.Kaum in der Rhön angekommen, stoßen die Kinder und Gespenster auf ein Geheimnis: Tante Agnes' Nachbarin gilt in Dermbach als Hexe. Vor vielen Jahren ist über Nacht ihr Haus im wahrsten Sinne des Wortes vom Erdboden verschwunden. Zum Glück ist Vincent schnell wieder fit und kann helfen, der Sache auf den Grund zu gehen.Doch bevor Kinder und Gespenster eine heiße Spur haben, entwischen ihrem Cousin Marcus ein paar Schlangen. Tante Agnes packt sofort die Koffer und reist mit ihren Gästen in den hessischen und bayerischen Teil der Rhön. Hier hält die Reise weitere Überraschungen bereit.Ob Mia, Ben, Vincent und Gustav das Rätsel um das verschwundene Haus trotzdem lösen können?
15,95 *

Parzellers Buchverlag, 2. Aufl. 2021, 70 Quizkarten

7,90 *

RMd-Verlag, 2020, überarbeitete Neuauflage, Broschur, 336 Seiten mit zahlreichen Abb. und farbigen Bildtafeln

Der Kulturführer ist die erste Gesamtdokumentation der kultur- und kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten in den Regionen Rhön (Bayern, Hessen, Thüringen) und Grabfeld (Bayern, Thüringen). Der mit 88 ganzseitigen Fotografien (vier- und einfarbig) bebilderte Kulturführer führt den Interessenten zu Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlössern, Kirchen, Kapellen, Fachwerk- und Bürgerhäusern, Flurdenkmälern wie Bildstöcke (etc.) und geleitet durch schmucke Orts- und Stadtbilder.


 

24,90 *

RMd-Verlag 2021,  Stülpdeckelschachtel. Für 2-8 Personen, im Alter von 12 bis 99 Jahren

Das beliebte Wissensspiel über eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands ist wieder da.

Lernen Sie die Rhön auf einem eigenen, aber nicht vorgegebenen Weg kennen und fordern Sie sich und Ihre Mitspieler*innen heraus und werden Sie nebenbei zum Rhönexperten.

Das RhönQuiz – ein echtes Wissensspiel mit Spannungsfaktor bietet 500 Text- und 100 Motivfragen und garantiert Wissensgewinn und Spaß für jeden.

Die gesamte Rhön im Quiz mit Drehscheibe, 12-seitigem Würfel, 8 Spielkegeln, 8 Aktionsflächen, Notizblock, Spielanleitungen

24,90 *

Parzellers Buchverlag 2020, 512 S., zahlreiche Abb. und Karten

Der Sprachwissenschaftler, Dialektforscher und Lexikograf Dr. Rudolf Post legt mit diesem Werk das bisher umfangreichste
Wörterbuch vor, das mit mehr als 6000 Wortartikeln die Mundarten des Fuldaer Landes dokumentiert.

24,00 *

Parzellers Buchverlag 2020, Broschur 383 S., zahlreiche farb. Abb.

Vom 12. März 744 bis zum Aufbruch im geeinten Deutschland

 

16,00 *

Parzellers 2021, 90 S. kart.

Mit den Bildern des Verfassers

Übersetzung in die Rhöner Mundart von Eberhardt Lauer

„Der kleine Prinz“ ist ein ganz besonderes Buch: voller Poesie, Lebensweisheiten, Spannung,Trost und voller Hoffnung.

Eberhardt Lauer hat das geistreiche Buch liebevoll in die Rhöner Mundart  übersetzt, weil viele Menschen,

vor allem jüngere, keinen Zugang mehr zu der eigentlichen Muttersprache der Region mehr haben.

8,90 *

Parzellers 2021, kart. zahlreiche Fotos

In der Rhön und ihrem Vorland mit einem außergewöhnlichen Reichtum an Flora und Fauna erschließen sich dem aufmerksamen Besucher und Wanderer immer wieder neue, interessante Entdeckungen. Denn diese, im Dreiländereck zwischen Hessen, Thüringen und Bayern liegende, Mittelgebirgsregion besitzt durch ihr formenreiches Spektrum an Ökosystemen einen einzigartigen Landschaftscharakter. So wechseln sich naturnahe, zum Teil unberührte Bereiche wie Moorflächen, Basaltblockmeere oder kleinflächige, weitgehend unzugängliche Urwaldareale mit Lebensräumen ab, die erst durch die Entwicklung einer bäuerlich geprägten Kulturlandschaft entstanden sind.
Diese landschaftliche Vielfalt und Schönheit der Rhön, mit ihrer Fülle an Gestaltungsformen, Düften, akustischen Eindrücken, unterschiedlichen Farbnuancen und Lichtspielen will das vorliegende Bändchen durch ausgewählte Fotos und lyrische Begleittexte einfangen.

Gedichte von Paul Grün, Fotos von Ute Lange

4,90 *

88 S. mit vielen Fotos

In der Frühjahrsausgabe laden wir Sie ein, die ersten Farbtupfer der Rhön bei einer entspannten Wanderung durch die Natur zu entdecken. Denn Buschwindröschen, Lerchensporn, Küchenschelle & Co. sorgen als erstes wieder für mehr Farbe in der Rhöner Natur. In Hillartshausen stellen wir Ihnen zudem eine ganz andere Art der Entdeckung der Rhön vor: tierische, langohrige Wandergefährten inklusive. Tierisch und darüber hinaus auch einfach lecker geht es auch auf dem Naturlandhof Henninger zu: Hier werden aus den Bio-Eiern der eigenen Hühner leckere selbstgemachte Bio-Nudeln hergestellt. Genussvoll wird es auch in Kaltensundheim: Heiko und Kevin Möllerhenn zeigen mit einem leckeren Menü, warum sogar schon Goethe gerne im Landgasthof „Zur Guten Quelle“ dinierte. Wem mehr der Sinn nach geheimnisvollen Orten steht, der sollte sich einmal auf den Weg zum Basaltsee mit seinem Steinernen Haus oder dem Bilstein in der Nähe vom thüringischen Lenders machen.

4,50 *

Szabo Verlag, 2020, geb. 87 S.

Märchenhafte, spannende und berührende Geschichten vom heilenden Wesen der Pflanzen.

15,90 *

2-grow Beratung & Vertrieb GbR, 2. Aufl.  2021,

Würfel-Brettspiel für 2-6 Spieler von 4-99 Jahren.

Spielmaterial: 1 Spielbrett
1 Würfel
6 Spielfiguren
60 Fragekarten
Spielanleitung

19,99 *

Pappbilderbuch, Illustrationen und Text von Helmut Hilpert, 38 S., 2020

Ich bin der Fuldi!
Ich zeige Euch meine Stadt und die herrliche Gegend drumherum.
Das meiste sieht wirklich so aus, aber manchmal habe ich auch ein bisschen gemogelt mit den Orten und mit den Zeiten.

Viel Spaß beim Entdecken!
Und schaut Euch alle Orte mal in der Wirklichkeit an!

44,90 *

Imhof Verlag 2020 496 Seiten, 848 Farb- und 49 SW- Abb.

Das Fuldaer Land wird durch seine zahlreichen Barockkirchen mit den zumeist markanten Zwiebeltürmen geprägt. Das vorliegende Buch behandelt monografisch alle Kirchen, die zwischen ca. 1600 und ca. 1810 im Fuldaer Land erbaut und umgebaut wurden.

39,95 *

Eisenbarth, 1. Aufl. 2020, 48 S., illustriert von Dieter Klapper

In eine wahrhaftig furchtbar verteufelte, ganz und gar aussichtslose Lage hat sich der wackere Schmied da hineinbugsiert. Wie es aber trotzdem gelingen kann, dem Bösen ein Schnippchen zu schlagen, wenn man sein Handwerk versteht und eine gute Frau hat, davon erzählt dieses Buch. Ach ja - und wie der Vogelsberg zu seinem Namen gekommen ist, wird hier natürlich auch verraten! Ergänzt wird das liebevoll gestaltete Buch durch einige traditionelle Vogelsberger Kochrezepte

16,00 *

Rother Wanderbuch, 1. Aufl. 2020, 240 S., durchgehend bebildert

Die 50 schönsten Gipfelziele und Aussichtspunkte zwischen Rhön und Altmühltal. Mit GPS-Tracks

 

16,90 *

bikeline Radtourenbuch kompakt,  2020,  152 S., 1:50000 .   Großformatiges Paperback. Klappenbroschur .  

Entlang von Fränkischer Saale, Streu und Sinn - Mit Rhönexpress-Radweg. 265 km, GPS-Tracks Download, Live-Update

8,90 *

DuMont Reiseverlag  2020, Ab nach draußen!  232 S.   200 Abb. 

16,95 *

E-Book inklusive .  Gmeiner Verlag, 2020,  192 S.   88 farbige Abbildungen
Im Vogelsberg felsige Anhöhen, tiefe Wälder, sprudelnde Bäche; in der Wetterau fruchtbare Äcker, Auen, Streuobstwiesen. Ob Radtour, Ausritt, Skifahrt, Wanderung oder Wassersport - "Frankfurts grüne Stube" lockt mit vielen Naturerlebnissen. Jeder findet sein Paradies in idyllischen Städtchen wie Schotten, Alsfeld, Lauterbach, Büdingen und Butzbach oder in Kurorten wie Bad Nauheim, die einen Hauch Mondänität versprühen. Andrea Reidt führt Sie zu ihren Lieblingsplätzen in beiden Regionen - zu Schlössern, Burgen, Museen, Wirtshäusern, Bauernhöfen und Märkten.

17,00 *

Grebenhain, Herbstein, Lauterbach (Hessen), Lautertal (Vogelsberg), Schotten, Ulrichstein, Wasserfest .   NaturNavi Wanderkarte mit Radwegen 1:25 000   # 52-560 . 2018   1 : 25.000 .   Mehrfarbdendruck. Gefalzt .  

9,50 *

Bad Soden-Salmünster, Birstein, Brachttal, Freiensteinau, Gedern,  Wasserfest .   NaturNavi Wanderkarte mit Radwegen 1:25 000   # 52-558 , 2018   1 : 25.000 .   Mehrfarbdendruck, Gefalzt

9,50 *

Gerhard Henschel , Fotos: Kromschröder, Gerhard, Ed. Temmen 2019,  224 S.,   262 Abb.

Auf den Spuren der Brüder Grimm durch den Vogelsberg und das hessische Bergland - Ein Wandertagebuch

24,90 *

2. Auflg. stark erweitert 2019, 548 S. zahlreiche Abb.

Zeitzeugnisse und Familiengeschichten von 40 Personen, die vom Reicharbeitsdienst betroffen waren und Erlebnisse schildern.

30,00 *
*

Preise inkl. MwSt.

1 - 30 von 42 Ergebnissen