Bechstein, Ludwig: Sagenbuch der Rhön - Das Grabfeld 1842


Bechstein, Ludwig: Sagenbuch der Rhön - Das Grabfeld 1842

10,80

Preis inkl. MwSt.



Wortgetreue Transkription des Originaltextes: Sagenschatz des Frankenlandes und Die Sagen des Rhöngebirges und des Grabfeldes

165 Sagen aus dem Grabfeld in der Rhön Das Grabfeld, dessen bedeutendste Sagen die folgenden Blätter enthalten, ist nach seinem Umfang und seinen Grenzen schwer abzumarken. ...Wir machen dabei zwischen dem Grabfeld und dem alten Saalgau keinen Unterschied, sondern ziehen den Letzteren theilweise mit in den großen Kreis, da die spätere Zeit ihn ohnehin diesem beigesellte, während nach den Gaukarten nicht nur das ganze Rhöngebirge, sondern auch alles Land bis zur Höhe des Thüringerwaldkammes, bis zur Sorbengrenze und zum Banzgau, alles, was dem Laufe des Mains zur Rechten gelegen, sowie bis zum Werrngau und zum Spessartwalde, dem westlichen und östlichen Grabfeld eignet. ... Ludwig Bechstein 1842

Diese Kategorie durchsuchen: Geschichten / Anekdoten