Ebertowski, Jürgen: Der Stipendiat


Ebertowski, Jürgen: Der Stipendiat

12,80

Preis inkl. MwSt.



In Japan betrachtet Haruki Kobayashi in der Galerie Yamaguchi das Stillleben des Kleinsassener Malers Paul Klüber. Am nächsten Tag ist es verschwunden. Kobayashi erhält schließlich ein Stipendium an der Kunststation Kleinsassen, um das Rätsel des Klüber-Gemäldes zu lösen: Was hat es mit den keltischen Symbolen in dem Landschaftporträt auf sich? Warum ist die Datumsangabe 10 44 offenbar falsch, und wie kommt das Gemälde ausgerechnet nach Japan? In der Rhön findet unterdessen ein UNESCO-Grabungsprojekt statt. Ein renommierter Wissenschaftler und Kelten-Spezialist wird ermordet ... Gibt es einen Zusammenhang zum Klüber-Gemälde? Allmählich verdichtet sich das Geschehen zu einem internationalen Akt aus Habgier und Macht, der im Leben Paul Klübers zur Zeit des Zweiten Weltkrieges wurzelt.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Romane / Krimis