Ebertowski: Kamakura - Kleinsassen


Ebertowski: Kamakura - Kleinsassen

9,90

Preis inkl. MwSt.



 
 
Turmhut Verlag, 2014,  224 S.
 
Ein japanischer Pensionär fertigt geniale Kopien von Meisterwerken der europäischen Malerei an, und ein Yakuza-Boss begeistert sich für die Werke Piet Mondrians.
Klaus Esbeck ist Aikido-Fan und Übersetzer mit Wohnsitz in Kamakura, Nippon.
Während eines Deutschlandurlaubs erfährt er, dass die Rhöner Kunststation Kleinsassen eine große Mondrian Ausstellung beabsichtigt ...
Diese Kategorie durchsuchen: Romane / Krimis