Böckel: Deutsche Grenzgeschichten. Von Grenzern, Opfern, Tätern und der Stasi

Böckel: Deutsche Grenzgeschichten. Von Grenzern, Opfern, Tätern und der Stasi

19,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

H. Böckel, 1. Auflg. 2018, 240 S.

32 interessante, dramatische aber auch amüsante Geschichten und Erlebnisberichte  von der dt.-dt. Grenze. Dabei kommen Ost-und Westgrenzer, US-Soldaten, Grenzbewohner, Stasi-Mitarbeiter, Opfer, Täter und Zeitzeugen zu Wort.

Dokumentiert werden alte Tatsachen und neue Erkenntnisse zum tödlichen Grenzzwischenfall von 1962 und dem offensichtlich damit in Zusammenhang stehenden mysteriösen Mord am BGS-Beamten Plüschke 1998. Dabei werden sowohl die Rolle der Stasi als auch fragwürdige Ermittlungen beleuchtet. Allgemeine Informationen zur Grenze und zahlreiche Fotos runden das Werk ab.